Duckstein-Festival im Bootshafen Kiel - kiel-magazin.de

Anzeige

Rund ums Essen

Duckstein-Festival im Bootshafen Kiel

Impression des Duckstein Festivals 2017, © Thomas PanzauImpression des Duckstein Festivals 2017, © Thomas Panzau

Nachdem das Duckstein-Festival letztes Jahr nach 2-jähriger Pause mit einer Special Edition erfolgreich Premiere gefeiert hat, geht die Veranstaltung nun in die zweite Runde.

Das stilvolle Open-Air-Festival verlängert in diesem Jahr auf fünf Tage und setzt die neue Location am Bootshafen perfekt in Szene. Vom 29. August bis 2. September 2018 lädt das anspruchsvolle Freiluft-Event wieder zu Live-Musik, Design und feiner Küche ein – und das alles ohne Eintritt und unter freiem Himmel.

Auch dieses Jahr wird den Zuschauern wieder ein erstklassiges Kulturprogramm geboten. Die schwimmende Pontonbühne, auf der die Musiker für tollen Sound und gute Laune sorgen, ist ein absoluter Hingucker und passt perfekt in die maritime Kulisse, die man von den Uferterassen genießen kann.

Den musikalischen Auftakt servieren das Bad Oldesloer Pop-Rock-Quartett von Jeden Tag Silvester, die schon als Vorband von Johannes Oerding und Silbermond unterwegs waren, und 2017 ihr zweites Studioalben Geisterjägerstadt herausbrachten. Singer-Songwriter wie Duncan Townsend, stimmungsvolle Deutsch-Pop-Balladen von Ulla Meinecke oder ansteckender Acoustic Soul-Pop von Nervling – das Musikprogramm hat es in sich.

Bun Jon und The Big Jive laden das Publikum mit einer Mischung aus Swing, Jump and Jive zum Tanzen ein. The Les Clöchards begeistern mit einem bunten Repertoire aus Rock, Polka und Balladen, und bei ReCartney kommen schließlich Beatles- und Paul McCartney-Fans auf ihre Kosten.

In diesen Reigen großer Namen darf sich ein junger, vielversprechender Newcomer-Act aus Kiel einfügen, egal ob solo, als Duo oder Band. Favorisierte Genres sind Singer/Songwriter, Pop und Soul, und vorrangig sollte eigenes Songmaterial vorgetragen werden, keine Coverversionen. Interessierte Künstler können ihre Bewerbung bis zum Donnerstag, 31. Mai 2018, an kuenstlerbewerbung@bergmann-gruppe.net senden.

Am Samstag und Sonntag dürfen die Gäste internationale Straßenkunst erleben – live und hautnah mitten im Publikum. ManoAmano bieten eine Akrobatik-Show mit viel Witz und Charme, und beim Improvisationstalent Jens Ohle werden mit seiner artistischen Comedy-Show die Lachmuskeln ordentlich strapaziert.

Das Kulturprogramm wird ergänzt durch das Thema Design: Arts und Crafts, Lifestyle- und Designprodukte – zum großen Teil handgemacht. Kulinarisch bietet das Festival gewohnt erstklassige, internationale Küche.

Das Duckstein-Festival ist in diesem Jahr an 3 weiteren Orten zu Gast: in Binz auf der Insel Rügen, in der HafenCity Hamburg sowie in Lübeck am Traveufer, wo das Festival 20-jähriges Jubiläum feiert.

Wann?29. August bis 2. September 2018, Do 12.00 bis 23.00 Uhr, Fr und Sa 12.00 bis 23.00 Uhr und So 12.00 bis 20.00 Uhr
Wo?Bootshafen Kiel
Eintritt:frei
Anmeldung für Künstler:unter E-Mail kuenstlerbewerbung@bergmann-gruppe.net

05.04.2018

Ortsinformationen

Adresse

  • Bootshafen Kiel
  • Wall 2-12
  • 24103 Kiel

Barrierefreiheit

nicht Behindertengerecht

Anfahrt

Anzeige
Anzeige
Anzeige