Ausflugslokale - kiel-magazin.de

Anzeige

Restaurants

Ausflugslokale

Kiel ist schön, aber auch eine Fahrt ins Umland lohnt sich, die man trefflich mit einer Einkehr in eines der Ausflugslokale kombinieren kann! Ein Ausflug macht besonders viel Spaß, wenn er ein kulinarisches Ziel hat. Nach einer anstrengenden Wanderung oder Radtour ist der Appetit oft groß. In den schönen Ausflugslokalen und Landgasthöfen in Kiel und Umgebung sind feine Gaumenfreuden ebenso vertreten wie solide Portionen zur Sättigung.

Antik-Hof Bissee

Ein lodernder, offener Kamin, der Fußboden mit Katzenkopfpflaster, Petroleumlampen, Möbel der Gründerjahre, leise Musik im Hintergrund und eine Sommerkarte, eine Weinkarte und besondere Angebote, die jeden Gaumen befriedigen können: so zeigt sich das Restaurant im Antik-Hof Bissee.

Die Zutaten kommen überwiegend aus der Region, Schoppen- und Flaschenweine von ausgesuchten Erzeugern und der Kuchen ist hausgebacken. All das sind Merkmale der gastronomischen Konzeption. Dabei wird Ihnen eine "legere Gastronomie" geboten, die sich ganz nach den Bedürfnissen und Wünschen der Gäste richtet.

Eiderstraße 13, 24582 Bissee

Telefon 0 43 22/25 00

An Dörpsdiek

Der Landgasthof mit über 120jähriger Geschichte befindet sich in ruhiger dörfliche Lage, in der Nähe des Naturparks Eidertal. Er bietet Platz für 30 Gäste, auf der Terrasse gibt es 18 Plätze. Je nach Jahreszeit und Frische werden leckere Speisen nach alten Rezepten vom feinen Spargel über Birnen, Bohnen und Speck bis hin zu winterlichen Wildgerichten und Grünkohl-Essen angeboten.

Oberweg 4, 24220 Techelsdorf

Telefon 0 43 47/70 86 00

Beckmanns Gasthof

Das Gourmet-Restaurant mit acht Hotelzimmern befindet sich mitten im Naturpark Westensee. Ein prächtiges Ambiente erwartet Sie bei Ihrem Besuch. Das besticht durch elegante Sitzmöbel, Antiquitäten, alte Gemälde und eine feine Tafelkultur mit stets frischen Blumen – man könnte meinen, in einem südländischen Landhaus zu gastieren.

Kulinarisch erwarten Sie abwechslungsreiche, internationale und regionale Gaumenfreuden. Fischgerichte wie z. B. Hecht, Krebse, Maränen, Aal, Dorsch, Goldbutt aber auch bestes Rind- und Lammfleisch, feinste Maronen, Steinpilze und vieles mehr bilden die Grundlage der Küche. Dem Küchenchef steht eine moderne High-Tech-Küche zur Verfügung, die in der schleswig-holsteinischen Gastronomie ihresgleichen sucht. In diese lädt Sie der Patron einmal im Monat zu einem Kochkurs ein.

Dorfstraße 16, 24239 Achterwehr

Telefon 0 43 40/43 51

Café Zeit in Westensee

In der herrlichen Umgebung des Westensee gelegen, lädt das Café Zeit den Wanderer ein, die Eindrücke der Landschaft bei Kaffee und Kuchen, wirken zu lassen. Spezialität des Hauses sind die riesigen Stücke leckerer Torte, handgefilterter Kaffee und eine gemütliche Atmosphäre. Diese Mischung hat das Café zu einem der beliebtesten Ausflugslokale – nicht nur der Kieler gemacht.

Dorfstraße 23, 24259 Westensee

Telefon 0 43 05/6 81

Gesindehof Mehlbek

Ein Platz mit Charme und Gastlichkeit in originaler Schleswig-Holsteiner Hofatmosphäre. Die zwei Münchnerinnen Freya Köhler junior und senior bieten eine kreative und dabei bodenständige Landhausküche, in der sich alpenländische mit nordischen "Schmankerln" aufs Beste verständigen: Ideal zum Verweilen, Genießen und Entspannen.

Dorfstraße 17a, 25588 Mehlbek

Telefon 0 48 27/9 98 38 93

Heinsen's Ellerbek

Heinsen's Ellerbek: ein Haus mit Tradition, ein Restaurant mit Stil. Der von Familienoberhaupt Hinrich Heins im Jahr 1900 erbaute Gasthof, machte den Mittelpunkt des Dorflebens in Ellerbek aus. Eine umfassende Sanierung stellte Mitte der 90er-Jahre den ursprünglichen Charakter des schmucken Gebäudes mit dem aparten Türmchen wieder her. Das Interieur strahlt eine gemütlich-vertraute Atmosphäre aus.

Seit 2001 führt Ulrike Carstensen das Restaurant unter dem Namen Heinsen's Ellerbek. Mit insgesamt 140 Plätzen bietet es ausreichend Raum für gemütliche Dinner oder ausgelassene Feiern. Das Restaurant ist aufgeteilt in die charmanten ineinander führenden Räume "Alte Stube", "Großer und Kleiner Salon" sowie "Utspann" in der angrenzenden ehemaligen Durchfahrt. Seit 2003 wird das gesamte Gastronomie-Ensemble z. B. regelmäßig für standesamtliche Trauungen und die anschließenden Feierlichkeiten gebucht. Für die Hochzeitsnacht steht ein geschmackvoll eingerichtetes Apartment im 1. Stock zur Verfügung. Die drei Zimmer verfügen über fast 100 m².

Weitere Räume für Gäste, die den Abend inklusive alkoholischen Getränken genießen wollen und ein nettes Plätzchen zum Schlummern suchen, sind in Planung. Im Sommer finden Gourmetfreunde zusätzlich Platz auf der 100 Plätze umfassenden Terrasse, die von Linden umsäumt ist. Mit zuvorkommendem und kompetentem Service sowie erfreulich moderaten Preisen erschloss sich das Restaurant Heinsen`s Ellerbek eine treue Fangemeinde mit steigender Tendenz.

Hauptstraße 1, 25474 Ellerbek

Telefon 0 41 01/3 77 70

Hanßen's Gasthof

Ein Landgasthof für die ganze Familie. Während die Großen sich mit Bauernfrühstück, Aalgerichten oder Sauerfleisch stärken, können die Kleinen Ponyreiten oder Hund und Katze streicheln. Rustikale Gemütlichkeit und familienfreundliche Preise.

Zum Glasberg 2, 24613 Aukrug-Bargfeld

Telefon 0 48 73/2 16

Hof Treptow

Im alten Pferdestall und in der Bauerndiele des Hof Treptow in Böhnhusen bei Flintbek wurde ein rustikales Restaurant/Café eingerichtet. Hier können Sie Holsteiner Küche und hofeigene Spezialitäten genießen, zum Teil kommt das Fleisch sogar aus eigener Aufzucht. Sonntags gibt es ab 14.30 Uhr ein vielseitiges, hausgemachtes Torten-Buffet. Jeden Sonntag zwischen 11.00 Uhr und 14.00 Uhr schlemmen Frühaufsteher an am großen Brunch-Buffet. Gesellschaften bis 70 Personen fühlen sich im Wintergarten wohl. Hier finden auch Seminare in ungezwungener Atmosphäre statt.

Dorfstraße 21, 24220 Böhnhusen

Telefon 0 43 47/16 69

PARKHOTEL- Rosarium****

Uetersen in Schleswig-Holstein ist über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt für seine Rosenzucht. In der über 700 Jahre alten Stadt befindet sich der Rosenpark Rosarium mit mehr als 800 verschiedenen Rosensorten. In dieser Idylle liegt das Golf- und Tagungshotel PARKHOTEL-Rosarium****. Das Vier-Sterne-Haus bietet anspruchsvollen Gästen eine exquisite Küche, ein vielfältiges Freizeitangebot sowie großzügige Tagungs- und Banketträumlichkeiten.

Auf der Sonnenterrasse sitzen die Hotelgäste mitten im Rosarium, dem weltberühmten Rosenpark am Mühlenteich. Das PARKHOTEL-Rosarium hat ganzjährig geöffnet. Es verfügt über 15 Einzelzimmer und 22 Doppelzimmer. Die Preise liegen zwischen 52,- und 107,- Euro pro Nacht inklusive Frühstück.

 

Das Restaurant vom PARKHOTEL-Rosarium**** wurde 2011 dem Signet "Schleswig-Holsteiner GASTLICHKEIT" ausgezeichnet. Die Tester haben das Unternehmen durchweg positiv bewertet – und zwar sowohl mit geübtem Gaumen, als auch mit dem kritischen Blick weit über den Tellerrand hinaus!

 

Und auch der DEHOGA Schleswig-Holstein bestätigt 2012 erneut den 4-Sterne-Status des PARKHOTEL-Rosarium**** nach den europäischen Klassifizierungsrichtlinien. Seit 2010 erfolgt die Auszeichnung nach der europäischen Norm, welche höchste Ansprüche an den Hotelstandard stellt.

Berliner Strasse 10, 25436 Uetersen

Telefon 0 41 22/9 21 80

Hochseilgarten Altenhof und Klettercafé

Das Team bietet am Samstagnachmittag Kuchen wie von Muttern an. Und sonntags wartet das nordische Brunchbuffet auf Gäste (Anmeldung empfohlen) – genießen Sie nordische Fisch- und Räucherfischspezialitäten, skandinavische Süß-Speisen, wechselnde Fleischgerichte aus dem hohen Norden, Käse aus der Region, regionale Leckereien, fairgehandelten Kaffee und vieles mehr.

Mit frischen Salaten, saftigen Bagels, hausgemachten Suppen oder leckerem Kuchen kann dann nach dem Klettern neue Energie getankt werden. Oder verwöhnen Sie Ihre Kindergeburtstagstagsgäste, z. B. mit Hot Dogs zum Selbermachen. Neu auf der Speisekarte stehen weitere Leckereien für den kleinen – oder auch großen Hunger zwischendurch – lassen Sie sich überraschen.

Das Café kann auch für Gruppen gemietet werden – hier gibt es besondere Angebote – da wird gerne auch im "Hexenkessel" über dem Feuer gekocht oder der große Grill angefeuert.

Am Bahnhof 14, 24340 Altenhof bei Eckernförde

Telefon 0 43 51/66 73 33

Restaurant Cafe Zum Fischmeister

Das Restaurant beim beliebten Ausflugsziel Westensee bietet traditionelle Gastlichkeit in neu gestalteten Räumen. Die Küche ist rustikal und bürgerlich. Es gibt Steaks, Fisch- und Wildgerichte sowie Torten aus der eigenen Konditorei. Für Familienfeste oder ähnliches stehen Klubräume zur Verfügung.

Seeweg 21, 24259 Westensee

Telefon 0 43 05/7 73

Restaurant Drathenhof

Gleich vor Kiels Toren kann man den Besuch des Freilichtmuseums Molfsee mit einem Essen im historischen Landgasthof Drathenhof abrunden. Nicht nur das Ambiente, auch die Küche ist der Tradition verpflichtet. Hier isst man Aal in Sauer, Scholle mit Speck, Birnen, Bohnen und Speck oder Gänsekeule. Der Drathenhof bietet auch Platz für große Feiern (bis 300 Personen).

Hamburger Landstraße 99, 24113 Molfsee

Telefon 04 31/65 08 89

Restaurant Louis XIV. im Hotel Kaiserhof

Dem französischen König Louis XIV., vielen auch als Sonnenkönig geläufig, wurde das Restaurant des Hotel Kaiserhof in Lübeck gewidmet. Louis XIV steht für ausschweifende Lebensart, legendär sind die rauschenden Feste des an Dekadenz nicht zu übertreffenden Hofstaats auf Schloss Versailles. Stets wurde dem guten Essen und Trinken gefrönt. Geschichtsschreiber vertreten die Auffassung, dass die besondere Küche in Frankreich ihren Ursprung in der Zeit des allmächtigen Regenten findet.

Das Restaurant Louis XIV. im Kaiserhof soll zwar nicht Dekadenz vermitteln, aber doch ein bisschen das Flair von Versailles und die Nonchalance im Umgang mit den lukullischen Genüssen einer guten Küche. Dem Feinschmecker ist bekannt, dass der Hochgenuss am Tische einer Symbiose aus Speisen und Wein entstammt. Für ein breites Sortiment an Weinen ist gesorgt.

Kronsforder Allee 11-13, 23560 Lübeck

Telefon 04 51/70 33 01

Restaurant Schlie-Krog

Nach einem Spaziergang in der traumhaften Landschaft an der Schlei, lädt das 1846 gebaute Traditions-Haus zu vorzüglichen Essen ein, das auch bei Gourmets Zustimmung finden wird. An elegant gedeckten Tischen, 50 Plätze im Restaurant wird bester Fisch mit knackigem Gemüse serviert.

Im Sommer kann man draußen auf der Terrasse auch Kaffee trinken. Übrigens: Das Lokal ist im Eigentum des Prinzen zu Schleswig-Holstein. Telefonische Platz-Reservierung wird unbedingt empfohlen.

Dorfstraße 19, 24351 Sieseby

Telefon 0 43 52/25 31

Restaurant Stolz

Christiane und Robert Stolz, Ex Sommerhof in Fiefbergen, eröffneten im September 2003 in Plön ihr neues Restaurant und Hotel. Das Haus liegt am Plöner Marktplatz, direkt neben der Nikolaikirche und hat einen Garten zum Plöner See hin. Es besteht aus drei Räumen, mit 55 Plätzen, die meisten mit herrlichem Seeblick. Der Gast kann sich auf eine Küche von feinster Qualität freuen, deren frische Zutaten aus der Region stammen. Robert Stolz variiert Kräuter, zaubert harmonisch abgestimmte Saucen und kombiniert einfache mit raffinierten Produkten.

Markt 24, 24306 Plön

Telefon 0 45 22/5 03 20

09.03.2016

Anzeige
Anzeige
Anzeige