Public Viewing zur Kieler Woche - kiel-magazin.de

Anzeige

Sport & Fun

Public Viewing zur Kieler Woche

Die Fankurve des Nordens – Public Viewing am Ostseekai© NDR/Maas

Am Donnerstag, 14. Juni 2018, beginnt in Russland die Fußball-Weltmeisterschaft. Zwei Tage später wird die Kieler Woche zwar nicht angepfiffen, aber mit dem traditionellen Glasen offiziell eingeläutet.

Fußballfans können Jogi Löw und seine Jungs auch während des Segel- und Sommerfestes anfeuern. Auf verschiedenen Videoleinwänden werden die Spiele des DFB-Teams live übertragen. Der Eintritt ist frei.

Die deutsche Mannschaft trifft am Sonntag, 17. Juni 2018, 17.00 Uhr auf Mexiko. Am Samstag, 23. Juni 2018, steht um 20.00 Uhr die Begegnung gegen Schweden auf dem Spielplan. Beide Spiele sind auf der Großbildleinwand auf der Rathausbühne zu sehen. Auch die von den privaten Radiosendern R.SH, delta radio und RADIO BOB! präsentierte Bühne an der Hörn zeigt die Paarungen auf einer Acht-Meter-LED-Wand.

© Regiocast

Auf dem NDR Areal am Ostseekai ist ebenfalls Stadion-Feeling angesagt: Die Besucher können sich neben dem Public Viewing auf einer großen Videowand auch auf Moderation, Musik und ein vielfältiges gastronomisches Angebot freuen. Zudem werden die Deutschland-Spiele unter anderem im Bayernzelt an der Kiellinie und auf der neuen "Pirate-World"-Bühne auf dem Asmus-Bremer-Platz zu sehen sein.

Auf dem Internationalen Markt fiebern die Standbetreiber traditionell mit ihren jeweiligen Nationalteams mit. Und nach Spielende können Fußballfans und alle anderen Gäste in der ganzen Stadt gemeinsam feiern.

Wann?14. und 23. Juni 2018
Wo?Ostseekai
Eintritt:frei

15.04.2018

Ortsinformationen

Adresse

  • NDR-Bühne am Ostseekai
  • Ostseekai
  • 24114 Kiel

Anfahrt

Anzeige
Anzeige
Anzeige