Buchtipp: Golftechnik kompakt – Schwierige Lagen und Fehlerbehebung - kiel-magazin.de

Anzeige

Sport & Fun

Buchtipp: Golftechnik kompakt – Schwierige Lagen und Fehlerbehebung

Jeder Golfer weiß: landet der Ball abseits des Fairways, fangen die Probleme erst richtig an. Da gibt es Bälle in Schräglagen, hohem Gras, Gestrüpp, an der Bunkerkante, auf steinigem Boden und vieles mehr. Doch leider übt man auf der Driving Range nur Schläge von ebenem, kurz gemähtem Grund und legt sich dabei den Ball immer auf einen schönen Grasbüschel oder teet ihn womöglich auf.
Diesem Dilemma trägt Golfguru Ton-That in seinem neuesten Kompakt-Ratgeber Rechnung. Er liefert dem Leser Tipps für jede noch so aussichtslos scheinende Lage und dies in der für seine Bestseller (Golfregeln kompakt, mehr als 500.000 Mal verkauft) typischen Art: kurz und bündig, illustriert und leicht nachvollziehbar. Dank des bewährten Kapitelaufbaus vom Tee zum Green findet der Golfer den richtigen Tipp im Handumdrehen. Ein Kapitel mit Soforthilfe zur Fehlerbehebung, das z. B. Tipps gegen Slice, Hacker, getoppte Bälle usw. enthält, machen das praktische Ringbuch zum idealen Begleiter auf der Runde.
Die Inhalte entsprechen dem neuesten Stand der Golftechnik und basieren auf der jahrzehntelangen Turniererfahrung führender Golfpros. Wetten, dass Ihnen "Schwierige Lagen und Fehlerbehebung" auf der nächsten Runde etliche Schläge sparen hilft?

Der Autor Yves C. Ton-That ist offizieller Schiedsrichter und Jurist. Er hat sieben Bücher über Golf verfasst, die in mehr als 20 Sprachen übersetzt wurden. Einige wurden verfilmt. Zudem hat er unzählige Artikel für Golfmagazine auf der ganzen Welt geschrieben. Sein Handicap beträgt 4.

Artigo Verlag (1. Auflage 2010), 36 Seiten, Preis 9,95 Euro

Jetzt bei Amazon bestellen!

27.12.2007

Anzeige
Anzeige
Anzeige