ErlebnisWald Trappenkamp - kiel-magazin.de

Anzeige

Tierparks und Wildgehege

ErlebnisWald Trappenkamp

Arena der Adler, © Ralf SeilerArena der Adler, © Ralf Seiler

Der ErlebnisWald Trappenkamp zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen in Schleswig-Holstein. Abwechslungsreiche Naturspielräume regen zum fantasievollen Spielen und nachhaltigen Lernen an. Grillplätze und Klettertürme, Wildgehege, Erlebnispfade und ein weitläufiges Spielgelände machen jeden Besuch zu einem Abenteuer.

Zertifiziert als "Bildungszentrum für Nachhaltigkeit" bietet der ErlebnisWald eine ganze Reihe von anspruchsvollen waldpädagogischen Angeboten – ein idealer Lernort für das Zusammenspiel von Ökologie, Ökonomie und Sozialem. Ein bunter Reigen aus Waldfesten, Ferienaktionen, Führungen und Seminaren lädt dazu ein, die Vielfalt des Waldes ausgiebig zu genießen.

In einem begehbaren Wildschweingehege lassen sich Keiler, Bachen und Frischlinge aus nächster Nähe beobachten; hier geht die ganze Familie gemeinsam auf Pirsch. Die täglichen Schaufütterungen (März bis Oktober, November bis Februar nur sonntags) zählen zu den beliebtesten Attraktionen im ErlebnisWald.

In der WaldWasserWelt können Kinder auf 1.700 m² nach Herzenslust spielen, matschen und planschen. Weitere Anziehungspunkte sind der TeamTower – ein 30 Meter hoher Kletterturm aus Holz –, die Falknerei mit spannenden Flugvorführungen und die Ausstellung "Faszination Wald!" im Waldhaus. Zahlreiche Grillstellen und das Familienrestaurant "WaldküchenMeister" laden zum genussvollen Verweilen ein.

In der "Fantasiewelt Wald" können zwei- bis achtjährige Kinder auf über 400 Quadratmetern klettern, toben, spielen und sich verstecken. Die moderne Spielanlage mit Kleinkindbereich, Baumhaus und Tropenwald entspricht neuesten Standards. Balancierhölzer, Kletternetze und Irrgärten entführen die kleinen Entdecker in die Abenteuerwelt des Waldes. Auf der oberen Plattform ist genügend Platz für Geburtstagsfeiern (bitte vorab reservieren).

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.erlebniswald-trappenkamp.de.

Advertorial

05.04.2019

Ortsinformationen

Adresse

Öffnungszeiten

  • Mo: 9.00-18.00 Uhr
  • Di: 9.00-18.00 Uhr
  • Mi: 9.00-18.00 Uhr
  • Do: 9.00-18.00 Uhr
  • Fr: 9.00-18.00 Uhr
  • Sa: 9.00-18.00 Uhr
  • So: 9.00-18.00 Uhr
  • März bis Oktober: täglich 9.00-18.00 Uhr
    November bis Februar: Mo-Fr 9.00-17.00, Sa/So 11.00-17.00 Uhr
    Von März bis Oktober ist der Aufenthalt auf dem Gelände nach Kassenschluss bis 21.00 Uhr möglich.

Barrierefreiheit

Behindertengerecht Der ErlebnisWald ist weitgehend barrierefrei.

Extras

  • Angeleinte Hunde dürfen auf das Gelände.
Pädagogisches Zentrum Wald des Landes Schleswig-Holstein
Anzeige
Anzeige
Anzeige