Heikendorf - kiel-magazin.de

Anzeige

Ostseebäder

Heikendorf

Das Ostseebad Heikendorf, an der engsten Stelle der Kieler Förde gelegen, ist mit seinen ca. 8.500 Einwohnern ein beschaulicher und zugleich traditionsreicher Urlaubsort, in den jedes Jahr aufs neue Urlauber und Tagesgäste begeistert zurückkehren.

Die fünf Ortsteile Altheikendorf, Kitzeberg, Möltenort, Neuheikendorf und Schrevenborn bieten Abwechslung und Erholung zugleich. Ob Sie nun gern frische Seeluft schnuppern, spazieren gehen, baden, reiten oder surfen, segeln oder walken, lieber Golf oder Tennis spielen oder einfach nur ausspannen möchten oder mal für ein Bad in die Kieler Förde springen möchten - alles ist hier möglich.

Lernen Sie Heikendorf und seine reizvolle Umgebung auf dieser Website kennen, z. B. den verträumten Fischereihafen in Möltenort, die vielen interessanten Sehenswürdigkeiten, den feinen Sandstrand, das Feuerschiff im Möltenorter Hafen, auf dem man sich das Ja-Wort geben kann, den kleinen Leuchtturm in Mönkeberg, den idyllischen Dorfteich in Schönkirchen und einiges mehr - und auch Sie werden bestimmt begeistert sein.

Am schönen Strand von Heikendorf ist eine Kurtaxe zu entrichten, ansonsten gibt es keine Kurtaxe (wie beispielsweise für Übernachtungen).

Eine Übersicht über alle Ostseebäder finden Sie hier.

13.06.2014

Ortsinformationen

Adresse

  • Touristinformation Ostseebad Heikendorf
  • Strandweg 2
  • 24226 Heikendorf
  • Telefon: 04 31/24 11 20
  • Telefax: 04 31/2 37 94 40

Barrierefreiheit

nicht Behindertengerecht

Anfahrt

Anzeige
Anzeige
Anzeige