Rendsburg - kiel-magazin.de

Anzeige

Kiels Umland

Rendsburg

Schwebefähre in RendburgSchwebefähre in Rendburg

Die fast 800 Jahre alte Stadt Rendsburg liegt zwischen Eider und Nord-Ostsee-Kanal. Die schöne Altstadt mit ihren  Bürgerhäusern und engen verträumten Gassen lädt zum Bummeln und Verweilen ein. In den alten Straßen kann man den Hauch der Geschichte spüren. Rendsburgs Bedeutung als Festungsstadt kann man noch heute am barocken Neuwerk mit dem zentralen Paradeplatz und den repräsentativen Bauten aus dem 17. Jahrhundert erkennen.

Die Fahrten mit dem Ausflugsdampfer auf dem Nord-Ostsee-Kanal starten in den Sommermonaten täglich zur knapp vierstündigen Schiffstour von Rendsburg nach Kiel.

Zu den Sehenswürdigkeiten Rendsburgs gehören das Alte Rathaus, die St. Marienkirche, das Dr.-Bamberger-Haus, das Jüdische Museum sowie die Eisenbahn-Hochbrücke, das Wahrzeichen Rendsburgs. Einmalig in Deutschland ist Krügers Whiskygalerie in der Holsteiner Straße 18-20. Mehr als 4.400 Whiskyflaschen und verschiedene Whiskyarten und Whiskymarken wurden hier zusammengetragen.

Eine Übersicht über Kiels Umland finden Sie hier.

24.12.2008

Ortsinformationen

Adresse

  • Stadt Rendsburg
  • Am Gymnasium 4
  • 24768 Rendsburg
  • Telefon: 0 43 31/20 60
  • Telefax: 0 43 31/20 62 70

Öffnungszeiten

  • Mo: 08.00-12.00 Uhr
  • Di: 08.00-12.00 Uhr
  • Mi: 08.00-12.00 Uhr
  • Do: auf Anfrage Uhr
  • Fr: 08.00-12.00 Uhr

Anfahrt

Anzeige
Anzeige
Anzeige