Kooperation von Kiel-Marketing und der Stiftung Drachensee - kiel-magazin.de

Anzeige

Souvenirs & Geschenke

Kooperation von Kiel-Marketing und der Stiftung Drachensee

Kooperation von Kiel-Marketing und der Stiftung Drachensee© www.kiel-marketing.de

Ab sofort sind hochwertige Produkte der sozialen Institution "Stiftung Drachensee" in der Touristik-Information Kiel erhältlich.

Mit dem Verkauf der hochwertigen und einzigartigen Produkte der "Stiftung Drachensee" unterstützt Kiel-Marketing das soziale Projekt und schätzt das Ziel der Institution, Menschen mit Behinderung die Teilnahme am Leben in der Gesellschaft und Gemeinschaft zu erleichtern. Alle Artikel wurden in reiner Handarbeit erstellt, daher ist jedes Produkt ein echtes Unikat.

Die Schwerpunkte der ausgewählten Kollektion, die ab sofort in der Tourist-Information Kiel im neuen Rathaus erhältlich ist, liegen in der Verarbeitung von Stoffen und Papier. So gibt es z. B. als körnige Sammeledition "Meeresfreunde" heilende Kirschkernkissen in Formen vom Tintenfisch über Schollen und Sprotten bis zum Seestern.

Hochwertige und stabile Papierverarbeitung von echten Seekarten bieten ein wahrlich hochseetaugliches Erscheinungsbild für Stifte- oder Visitenkartenboxen, Teelichter und CD-Hüllen sowie Notizbücher in verschiedenen Ausführungen und sehr passend für KIEL.SAILING CITY Logbücher für den nächsten Schiffstörn.

Alle Artikel sind mit einem kleinen eingenähten Emblem gekennzeichnet und signalisieren die garantierte Herkunft der Unikate aus der sozialen Institution "Stiftung Drachensee".

Die Stiftung Drachensee ist eine soziale Institution, welche die Handlungsfähigkeit der Menschen mit Behinderung fördert und stabilisiert. In der Stiftung Drachensee steht die Eingliederung und Teilnahme am Arbeitsleben im Vordergrund. Die Institution hat sich zum Ziel gesetzt eine Integration von Menschen mit Behinderung zu schaffen und deren Leben und Arbeiten so selbstbestimmt wie möglich zu gestalten. Dabei ist es auch wichtig, dass jedem Mitarbeiter Würde und Respekt entgegengebracht wird und dass die entsprechenden gesetzlichen Grundlagen eingehalten werden. Menschen mit verschiedensten Behinderungsgraden wird die Möglichkeit gegeben erstmalig den Berufsbildungsbereich einer Werkstatt zu durchlaufen oder sich weiter qualifizieren zu können.

20.03.2014

Ortsinformationen

Adresse

  • Tourist-Information Kiel e. V.
  • Andreas-Gayk-Straße 31
  • 24103 Kiel
  • Telefon: 04 31/67 91 00
  • Telefax: 04 31/6 79 10 99

Öffnungszeiten

  • Mo: 09.30-18.00 Uhr
  • Di: 09.30-18.00 Uhr
  • Mi: 09.30-18.00 Uhr
  • Do: 09.30-18.00 Uhr
  • Fr: 09.30-18.00 Uhr
  • Sa: 10.00-14.00 Uhr

Anfahrt

Anzeige
Anzeige
Anzeige